Zentrum für ganzheitliche
KARDIOLOGIE - Dr. med. Caroline Berndt

Vitamin-Vitalstoff-Kur

Vitamine sind für unsere Gesundheit unverzichtbar. Der Körper benötigt Vitamine für viele Stoffwechsel-Prozesse, die im Körper ablaufen.
Prinzipiell erhält eine gesunde, regelmäßige und ausgewogenen Ernährung ausreichend Vitamine und Mineralstoffe. Leider sind unsere heutigen Nahrungsmittel aber oft nicht mehr gesund oder aber die Nahrungsaufnahme erfolgt nicht regelmäßig und nicht ausgewogen.

Viele der heutigen Nahrungsmittel enthalten aufgrund von chemischen Veränderungen oft so gut wie keine Vitamine mehr.

Andere Ursachen für Vitamin-Mangelzustände können aber auch durch einen erhöhten Bedarf zustande kommen (z.B. während und nach schweren Erkrankungen, nach größeren Operationen, bei psychischen Belastungen durch chronische Schmerzen oder Stress, bei Einnahme bestimmter Medikamente, durch Rauchen, Fehl-oder Mangelernährung, im höheren Alter oder bei hoher körperlicher Aktivität).

Gerade bei älteren Menschen besteht z. B. ein gesicherter  Zusammenhang  zwischen dem Vitamin-B-Stoffwechsel, bzw. der Minderversorgung mit Mikronährstoffen und Beschwerden wie einer allgemeinen Schwäche, Appetit- und Antriebslosigkeit sowie verminderter geistiger Leistung. Dieses Defizit kann jedoch behoben werden.

Nach Bestimmung Ihrer Vitalstoffe (z.B. Homocystein-Wert im Blut) können Sie in unserer Praxis eine Vitamin-/Vitalstoff-Kur erhalten. Eingesetzt werden z.B. Kombinationspräparate, die Vitamin B6, B12 und Folsäure enthalten.

Eine Vitamin-/Vitalstoff-Kur in unserer Praxis  besteht aus sechs Injektionen/Infusionen, die ein bis zweimal wöchentlich direkt in den Muskel oder in die Venen gegeben werden. Der Magen-Darm-Trakt wird bewusst umgangen, damit eine direkte Aufnahme in das Blut erfolgen kann.

Wie können Sie teilnehmen? Zeitrahmen?

Die Terminabsprache erfolgt über unser Zentrum für ganzheitliche Kardiologie.
Wir richten uns nach Ihren zeitlichen Möglichkeiten. Aufgrund der sehr strukturierten Abläufe in unserem Zentrum müssen Sie für die nachfolgend genannten, umfangreichen Untersuchungen nur etwa 1 bis 1,5 Stunden Zeit einplanen.
Rufen Sie uns gern an:

  • 06021 / 15077- 0

Hinweis: Selbstzahlerleistung

Die hier beschriebene Zusatzleistung ist keine Leistung, die über Kassen abgerechnet werden kann.
Jede/r Selbstzahler/in kann sie dennoch beanspruchen.

Navigation